Deutschland / Österreich – Deutsch

Industrie

AHT Produktionsstätten Rottenmann, Changshu und Navegantes

Vom Rohstoff zum High-Tech-Gerät

Die bewährte AHT Produktionspalette wird im Stammhaus von AHT in Rottenmann, in der Produktionsstätte Changshu in China und seit Mai 2014 im Produktionswerk Navegantes in Brasilien streng nach Unternehmensstandards gefertigt – zur vollsten Zufriedenheit unserer Kunden.

Allein in Rottenmann werden 200.000 Geräte jährlich für den Weltmarkt produziert, mit mehr als 1000 MitarbeiterInnen ist das Unternehmen eine der größten treibenden Wirtschaftskräfte der Region.

Der Produktionsstandort in der Provinz Santa Caterina/Brasilien soll den stetig steigenden Bedarf an Kühl- und Gefriergeräten vorort decken – mit höchster Qualität aus lokaler Fertigung. Das 11.500 m² große Werk befindet sich in einem neu entstandenen Industriegebiet, das einige Vorteile bietet. U.a. garantieren zwei Häfen in unmittelbarer Nähe einen schnellen und kostengünstigen Transport. In Navegantes werden derzeit unsere Vento Kühlregale produziert. Die Herstellung von horizontalen Supermarkt- und Eiscremetruhen wird folgen.

In der top-modernen Produktionsstätte Changshu/China stellt sich AHT seit 2008 den Herausforderungen in Asien vorort. Die hohen Qualitätsstandards aus Rottenmann werden nahtlos in den hoch-technischen Fertigungsprozess integriert. Damit ist AHT in der Lage das gesamte Geräteportfolio in China zu fertigen.

Mit permanentem Wachstum sorgt man in Changshu für Kundennähe und absolute Präzision am asiatischen Markt während vom österreichischen Werk aus primär der europäische und amerikanische Markt bedient wird.

Gemeinsam mit unseren weltweiten Vertriebsniederlassungen verfügen wir über ein erstklassiges Netzwerk, das unseren Anprüchen optimal entgegenkommt und mit dem wir ein Höchstmaß an Kundenorientierug erfüllen. Darüber hinaus erreichen Produkte von AHT hinsichtlich globaler Verantwortung, Energieeffizienz und Nachhaltigkeit absolute Spitzenwerte.